Mobilen Hotspot am Smartphone einrichten

Bitte beachte, dass die Anleitung je nach Gerät variieren kann

Fast jedes Smartphone unterstützt heutzutage eine Hotspot-Funktion, mit der du die Internetverbindung deines Smartphones für z.B. deinen Laptop freigeben kannst.

Noch gibt es nicht überall Free-WLAN-Hotspots, mit denen du deine Geräte verbinden kannst. Aber wenn man dann doch mal auf dem Tablet oder Laptop eine Internetverbindung braucht, hat man erstmal ein Problem.

Abhilfe könnte hier dein Smartphone schaffen, denn dieses hat fast jeder zur Hand, wenn man unterwegs ist. Hier kannst du mittels der Hotspot-Funktion deines Smartphones ganz easy die Verbindung für andere Geräte freigeben.

Hotspot-Variante wählen

Öffne zu erst das Einstellungsmenü deines Smartphones und navigiere zu „Tethering und Mobile Hotspot“. Hier hast du die Möglichkeit zwischen einem WLAN-, Bluetooth- oder USB-Hotspot zu wählen.

WLAN-Hotspot einrichten

Gehe nun zum Reiter „Hotspot konfigurieren“ und vergebe erstmal einen Namen für das Netzwerk (SSID), z.B. Mein_WLAN und ein Passwort. Speichere die Einstellungen.

WLAN-Hotspot aktivieren

Aktiviere das WLAN-Netz, indem du den Schieberegler bewegst.

Geräte verbinden

Gehe nun mit dem Client-Gerät in die WLAN-Einstellungen und suche das Netz Mein_WLAN und gebe das von dir vergebene Passwort ein. Du kannst nun die Internetverbindung deines Smartphones nutzen.

Beachte aber, dass die Nutzung eines privaten WLAN-Hotspots deinen mobilen Datenverbrauch erhöhen kann!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.